Sie sind hier: 1925 - 1990
Zurück zu: Presse
Allgemein: Kontakt Mitgliedsantrag Impressum AGB Datenschutz Silbersee Lied

Suchen nach:

Schreiben des damaligen Bürgermeisters Borgdorf

Schreiben des damaligen Bürgermeisters Borgdorf

Schreiben des damaligen Bürgermeisters Borgdorf



- Dezernat II -
Herrn 1 Rathaus
XXXXXXXXXXXXX Pfarrstr. 1
Heinr.-Schütz-Str. Bürgermeister Borgdorf 32
5450 Neuwied 21 0 26 31 802 228
II-Bgd/cp 22.04.83

 Fischerhütte des Angelsportvereins "Petrie Heil" e.V. in der Kiesgrube Scheidweiler
Sehr geehrter Herr ...........,

mit Schreiben der Stadt Neuwied vom 07.04.83 ist Ihnen mitgeteilt worden, daß die Stadt gehalten sei, ein Verfahren zur Entfernung des von Ihnen genutzten Gebäudes einzuleiten.
Nachdem mir der Vorgang auf Anforderung vorgelegt worden ist, bin ich der Auffassung, daß es zu diesem letzten Mittel derzeit nicht kommen sollte.
Bei der Entscheidung der zu treffenden Maßnahmen kann nicht außer Betracht bleiben, daß die Hütte von Ihnen seit weit mehr als zehn Jahren genutzt wird.
Wie mir vorgetragen wurde, bemüht sich Ihr Verein in außerordentlicher Weise darum, in der Umgebung der Fischerhütte die natürliche Landschaft zu erhalten und zu pflegen.
Im Entwurf des Flächennutzungsplanes der Stadt Neuwied, der zur Zeit der Bezirksregierung in Koblenz zur Genehmigung vorliegt, wird der Bereich in dem die Fischerhütte
liegt als Gebiet für Freizeit, Sport und Erholung ausgewiesen. Es ist noch offen, wie die Ausweisungen in einem noch aufzustellenden Bebauungsplan im einzelnen aussehen werden.
Man sollte es vermeiden, bestehende Gebäude zu beseitigen, die zu einem späteren Zeitpunkt evtl. zugelassen werden können.
Aus vorgenannten Gründen wird die Stadt Neuwied in dieser Angelegenheit so lange nicht weiter tätig werden, wie die Fischerhütte ausschließlich von Ihrem Verein genutzt und baulich nicht verändert wird.
Der im letzten Absatz unseres Schreibens vom 07.04.83 gegebene Hinweis ist damit gegenstandslos geworden.
Durchschrift erhalten die Bezirksregierung in Koblenz sowie Herr Scheidweiler und die von ihm bevollmächtigten Rechtsanwälte.
Mit freundlichen Gruß
i.V.gez. Borgdorf
(Borgdorf) Bürgermeister
D/ 1. Bez.- Reg. Koblenz, AZ.: 354-87
2. Herrn Werner Scheidweiler, Alte Schloßstr., Neuwied 21
3. RA Jansen, Dr. Rossbach, Friedrichstr. 48, Neuwied 1
4. Herrn OB Schmelzer zur Kenntnis
5. zum Vorgang bei Amt 6





Gehe zu: Schmelzer: “Nach allen Seiten prüfen" 50 jähriges Betriebsjubiläum von J. Scheidweiler